DR. MED. MÜLLER

IN ALLER KÜRZE

  • Facharzt für Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde
  • Zusatzbezeichnungen Allergologie, Plastische und Ästhetische Operationen
  • Fakultative Weiterbildung Schlafmedizin und Tauchmedizin
  • Dr. Müller bei Deutschlandradio Kultur
  • Videobeitrag über unsere HNO-Praxis

WARUM ZU MIR?

Ich bin seit über 23 Jahren HNO-chirurgisch tätig. In dieser Zeit habe ich in mehreren großen HNO-Fachkliniken gearbeitet, zuletzt mehrere Jahre als Oberarzt und verfüge über eine große operative Erfahrung in weiten Teilen der operativen HNO-Heilkunde.

Sämtlichen Operationen geht eine umfassenden Aufklärung in einer oder ggf. auch mehreren ambulanten Vorstellungen voraus, in der die Notwendigkeit einer Operation genauestens abgewogen und eine Indikation zu einem chirurgischen Eingriff nur bei klarer Indikation angeraten und durchgeführt wird.

Als Facharzt für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde verfüge ich außerdem über die Zusatzqualifikation für Plastische und Ästhetische Operationen mit Schwerpunkt auf funktionell-ästhetischer Nasenchirurgie (Nasenkorrektur/Rhinoplastik).

Auch die Korrektur von Ohrmuschelfehlstellungen (Otoplastik) insbesondere bei Kindern, Faltenbehandlungen mit Botolinumtoxin (Botox) und Filler (Hyaluronsäure) sowie die Lasermedizin gehören zum Spektrum meines Tätigkeitsfeldes.

Dabei ist mir stets eine individuelle, sorgfältige, einfühlsame Betreuung wichtig, welche Ihnen über den gesamten Behandlungszeitraum Sicherheit und das Gefühl geben soll, menschlich und ärztlich optimal betreut zu sein.

Sämtliche Operationen führe ich ambulant im Operationszentrum Spichernstraße und stationär im Krankenhaus Bethel Berlin durch.

CURRICULUM VITAE

Studium

Humanmedizin an der Georg-August-Universität Göttingen von 1989 – 1996

Auslandsaufenthalte

  • Kantonsspital St. Gallen, Schweiz in der Klinik für Innere Medizin und Lungenheilkunde
  • Victoria Hospital, University of Cape Town, Süd-Afrika in der Klinik für Chirurgie und HNO
  • Victoria Hospital/Mahé, Seychellen in der Klinik für Chirurgie

Approbation

Staatliche Zulassung als Arzt (1998)

Promotion

Dr. med. an der Georg-August-Universität Göttingen (1997)

Facharztausbildung

  • Alfried-Krupp-Krankenhaus Essen
  • HSK-Kliniken der Stadt Wiesbaden
  • Helios-Klinikum Berlin-Buch
  • Städtisches Klinikum Solingen

Oberarzt

Kliniken Maria-Hilf-Mönchengladbach

Zusatz-Weiterbildungen

Geprüft und zertifiziert duch die Landesärztekammer Nordrhein:

  • Allergologie
  • Plastische und Ästhetische Operationen

Zusatzqualifikationen

  • Fachkunde Laserschutz
  • Fachkunde Strahlenschutz

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Kopf- und Halschirurgie e. V., Bonn
  • Berufsverband der Hals-Nasen-Ohrenärzte e. V., Neumünster
  • Deutsche Gesellschaft für Plastische und Wiederherstellungschirurgie e. V., Hannover
  • The Rhinoplasty Society of Europe, Lengede
  • Gesellschaft für Tauch- und Überdruckmedizin e.V., Murnau am Staffelsee

Berufs­haftpflicht­versicherung

Janitos, PF 104169, 69031 Heidelberg; Geltungsbereich weltweit